|  Street Runner  |  Motorrad  |  Dragster  |  Hotrod  |  Lowrider  |  Diverses



Ford A Pickup Restaurierung April 2005

Weil ich noch auf Teile für den Motor warten muss die ich in die Galvanik gebracht habe, wurden diesen Monat die Wasserpumpe und die Handbremse fertig montiert. Ein grosser Teil der Zeit ging auch verloren, weil ich ein paar Teile nicht mehr finden konnte und aus diesem Grund eine Aufräum- und Sortieraktion machen musste, aber ich konnte alles finden und sortiert ist nun auch alles.

Bei der Wasserpumpe habe ich vor dem Zusammenbau den Propeller kontrolliert ob dieser auch sauber ausgewuchtet ist. Dies war der Fall und damit konnte ich mit dem Zusammenbau beginnen.

Die Wasserpumpe habe ich komplett modifiziert, d.h. hinten wurde ein Nadellager mit 3-facher Dichtung eingesetzt und in vorderen Bereich auch ein modernes Nadellager eingesetzt. Ich hoffe dass sie damit dicht ist und mir später nicht den Motorraum verdreckt.

Am Schluss noch den Propeller aufsetzen und fertig ist das Teil.

Bei der Handbremse musste ich zuerst meinen selbst gefertigten Knopf einpressen.

Nun wurden noch die restlichen Kleinteile eingesetzt und am Ende mit Splinten gesichert, natürlich nur rostfreie Exemplare.

Fertig montiert auf dem Getriebeblock sieht das Ganze schon recht gut aus.




      Copyright ©  2001-2017 Markus Maurer - all rights reserved    |  Last modified: 24.04.2006  |  Print Page