|  Street Runner  |  Motorrad  |  Dragster  |  Hotrod  |  Lowrider  |  Diverses



Ford A Pickup Restaurierung Januar 2013

Bald sieht mein Ford A wieder nach Auto aus …

Ford A Restaurierung Januar 2013

Bevor ich mit dem Aufbau von Tank und Kabine beginnen kann, muss ich Kotflügel und die Seitenbleche montieren.

Ford A Restaurierung Januar 2013

Zwischen den einzelnen Blechen befindet sich ein solcher Keder den ich vorgängig gelocht habe. Die Einschnitte sind notwendig weil der Keder gebogen werden muss.

Ford A Restaurierung Januar 2013

Die linke Seite ist montiert, nun folgt noch die Rechte.

Ford A Restaurierung Januar 2013

Nun ist eigentlich alles bereit, um den Tank an seiner Position zu montieren.

Ford A Restaurierung Januar 2013

Damit der Tank nicht direkt auf dem Blech zu liegen kommt, wird dieses Gummipad dazwischen gelegt.

Ford A Restaurierung Januar 2013

Das Hartholz ist das Original und ist nur aufbereitet. Die Schraube mit welcher das Ganze am Rahmen montiert wird, geht später durch dieses Holz.

Ford A Restaurierung Januar 2013

Der Tank ist montiert, ebenso der Kühler.

Ford A Restaurierung Januar 2013

Nur noch die Motorhaube aufsetzen und das Auto sieht schon wieder etwas mehr nach Auto aus :-)

Ford A Restaurierung Januar 2013

Ich wollte noch die Kabine etwas näher an den Tank ranschieben, aber das war etwas schwieriger als gedacht. Problem ist nämlich dass sich das Lenkrad nicht so einfach demontieren lässt und ich trotz Hilfe die Kabine mit Armaturenbrett nur knapp über das Lenkrad heben konnte. Nun ist das Armaturenbrett auf der richtigen Seite des Lenkrades und ich brauche sie später nur noch zu schieben. Zum Thema Lenkrad Demontage werde ich mir später einmal noch eine bessere Konstruktion überlegen mit einem zweiteiligen Stab in der Lenksäule, aber dieses Problem ist nicht dringend.




      Copyright ©  2001-2017 Markus Maurer - all rights reserved    |  Last modified: 05.02.2013  |  Print Page