|  Street Runner  |  Motorrad  |  Dragster  |  Hotrod  |  Lowrider  |  Diverses



*** Geschafft … mein Ford A Pickup fährt ***

Nach einem letzten Schlussspurt mit Bremsen Einstellen und ein paar anderen Details habe ich am Donnerstag 27.8.2015 die Zulassung beim Strassenverkehrsamt bestanden und darf nun offiziell auf der Strasse fahren :-)

Nach ziemlich genau 14 Jahren Bauzeit und ca 4'000 Std die ich investiert habe, kann ich die ersten Ausfahrten unternehmen. Ich habe die letzten Tage erst 90 km gefahren, aber er läuft soweit gut, verliert kein Oel und wird auch nicht zu heiss. Ich hatte Glück mit dem schönen Wetter und warte mal ab wie viel ich in diesem Jahr noch zum Fahren komme - natürlich nur wenn es nicht regnet.

Zuerst aber ein kleiner Rückblick auf die vergangenen Jahre …

Ford A Restaurierung August 2015

Dieses Foto stammt aus dem Sommer 1930.

Ford A Restaurierung August 2015

1970 auf dem Markt am Helvetiaplatz im Zürich.

Ford A Restaurierung August 2015

25. Juni 2001, der Beginn der Restaurierung.

Ford A Restaurierung August 2015

22. April 2006, erste Ausfahrt mit Chassis und Motor.

Ford A Restaurierung August 2015

27. August 2015, mein Ford A ist zugelassen und darf auf der Strasse fahren.

Ford A Restaurierung August 2015

Ford A Restaurierung August 2015

Ford A Restaurierung August 2015

Ford A Restaurierung August 2015

Ford A Restaurierung August 2015

Ford A Restaurierung August 2015

Ford A Restaurierung August 2015

Ford A Restaurierung August 2015

Ford A Restaurierung August 2015

Ford A Restaurierung August 2015

Ford A Restaurierung August 2015

Danke an die treuen Leser, welche mein 5-Jahres Projekt das dann aber 14 Jahre gedauert hat mitverfolgt haben - sorry für die vielen Terminverzögerungen ;-) Die monatlichen Berichte werden mit diesem Monat natürlich nicht aufhören! Mein Ford A läuft zwar auf der Strasse, aber fertig ist er noch nicht. Diverse Arbeiten müssen noch gemacht werden wie: Neue Raddeckel anfertigen, Werkzeugkiste samt Werkzeugen aufarbeiten, Luftleitbleche links und rechts vom Motor, … etc.

Das Wichtigste was ich die kommenden Wochen aber zuerst machen muss ist das Aufräumen der Garage. Ich habe das die ganze Zeit vor mir hergeschoben und nun ist es an der Zeit alles zu sortieren und sauber abzulegen bevor ich neue Arbeiten beginnen kann.




      Copyright ©  2001-2017 Markus Maurer - all rights reserved    |  Last modified: 02.09.2015  |  Print Page