|  Street Runner  |  Motorrad  |  Dragster  |  Hotrod  |  Lowrider  |  Diverses



Ford A Pickup Restaurierung Oktober 2016

Den Sitz konnte ich diesen Monat fertig stellen.

Ford A Restaurierung Oktober 2016

Die Einzelteile waren schon länger fertig lasiert, ich wollte nur warten bis alles fertig getrocknet hat.

Ford A Restaurierung Oktober 2016

Die Lasur ist schön geworden und das massive Buchenholz ist in einwandfreiem Zustand.

Ford A Restaurierung Oktober 2016

Nun ist die Sitzbank fertig.

Ford A Restaurierung Oktober 2016

Im vergangenen Monat habe ich mit dem Brett an der Kabinen Rückwand begonnen und wollte die Lackierung im Oktober noch vor dem Winter hinter mich bringen.

Ford A Restaurierung Oktober 2016

Um das Brett auf beiden Seiten Lackieren zu können, verwende ich Schloss-schrauben oder Gewindestangen um das Teil während dem Lackieren von der einen auf die andere Seite drehen zu können.

Ford A Restaurierung Oktober 2016

Der Füller ist drauf - nun trocknen lassen und mit 1500er Schleifpapier schleifen.

Ford A Restaurierung Oktober 2016

Danach folgt noch der finale 2k Lack in Wagenfarbe.

Ford A Restaurierung Oktober 2016

Die Stahlbügel mit denen das Brett befestigt werden kann, waren nicht mehr in allzu gutem Zustand und einer hat gefehlt. Um diese zu Biegen habe ich diverse Anläufe genommen mit Schweissbrenner, Hammer und Presse, aber mit schlechten Ergebnissen …

Ford A Restaurierung Oktober 2016

Um die scharfen Biegeradien hinzu bekommen, habe ich mich schlussendlich für die Version mit Schweissen entschieden.

Ford A Restaurierung Oktober 2016

Mein neues Teil besteht aus 5 Einzelteilen die zusammengeschweisst werden.

Ford A Restaurierung Oktober 2016

Zuerst wird der Bügel zusammengeschweisst, anschliessend mit der Flex die Radien geschliffen und am Schluss folgen noch die 2 Teile für den Anschlag.

Ford A Restaurierung Oktober 2016

Oben das alte, unten mein neues Teil.

Ford A Restaurierung Oktober 2016

Das alte Teil war komplett verrostet und der Anschlag war zu wenig breit, was ich verbessern wollte.

Ford A Restaurierung Oktober 2016

Die noch zu gebrauchenden Bügel hatten ein marodes M10 Gewinde das ich aufgebohrt und zugeschweisst habe.

Ford A Restaurierung Oktober 2016

Das Gewinde ist nun neu geschnitten und bald können alle Teile sandgestrahlt werden.




      Copyright ©  2001-2017 Markus Maurer - all rights reserved    |  Last modified: 06.11.2016  |  Print Page