|  Street Runner  |  Motorrad  |  Dragster  |  Hotrod  |  Lowrider  |  Diverses


Schrauben mit Draht sichern

Bei alten Autos werden Drahtsicherungen noch oft eingesetzt. Wie man diese anfertigt wird anhand der folgenden Bilder beschrieben.

Drahtsicherung

Der Draht wird dabei durch die Löcher im Schraubenkopf geführt. Je nachdem können es auch Kronenmuttern sein welche gesichert werden damit sich diese nicht mehr lösen können.

Drahtsicherung

Wer schon einmal eine solche Zange gesehen hat aber nicht wusste wozu sie eingesetzt werden kann, weiss es jetzt. Damit verdrillt man die zwei Drahtenden miteinander.

Drahtsicherung

Dazu fixiert man die zwei Enden mit der Zange, die sich zu diesem Zweck arretieren lässt und zieht anschliessend wie auf dem Bild einfach am Runden Knopf nach hinten. Durch das Ziehen dreht sich die Zange und man bekommt dadurch einen optisch schön verdrillten Draht.

Drahtsicherung

Nach der ersten Schraube führt man ein Drahtende durch den Kopf der zweiten Schraube und verdrillt die zwei Enden ein weiteres mal bis alle Schrauben miteinander verbunden sind. Bei der Durchführung des Drahtes durch den Schraubenkopf ist immer darauf zu achten, dass er so durchgeführt wird, damit ein Lösen der Schraube nicht möglich ist.




      Copyright ©  2001-2017 Markus Maurer - all rights reserved    |  Last modified: 24.04.2006  |  Print Page