|  Street Runner  |  Motorrad  |  Dragster  |  Hotrod  |  Lowrider  |  Diverses


Kleinmengen von 2k Farben mischen

Es gibt immer wieder das Problem Kleinmengen von 2k Farben zu mischen wenn kleinere Lackschäden behoben werden müssen. Dazu habe ich hier zwei Methoden wie ich es mache um ein exaktes Mischungsverhältnis von z.B. 4:1 zu erhalten.

Farben mischen

Solche kleinen Plastikbecher findet man in Form von Filmdosen (im digitalen Zeitalter eher weniger), aber auch vielfach als Schutzkappe von Haarsprays etc.

Farben mischen

Nun fehlen nur noch 5 Striche mit identischem Abstand und man kann den Becher bis zum 4. Strich mit Farbe und anschliessend noch bis zum 5. mit Härter auffüllen und schon hat man ein exaktes Mischungsverhältnis.

Farben mischen

Alternativ kann man solche Messlöffel verwenden die man in jedem grösseren Haushaltwarengeschäft findet.

Farben mischen

Dabei muss man einzig noch den Löffel um 90 Grad umbiegen und schon hat man perfekte Messbecher. Beim Kauf darauf achten dass es solche Versionen sind die aus dem Vollen gearbeitet sind, es gibt auch gelötete Versionen die dann beim Biegen leicht brechen können.

Farben mischen

Und so wird der Messlöffel angewendet. 4 Löffel Farbe und ein Löffel Härter ergibt wieder das gewünschte Mischungsverhältnis.




      Copyright ©  2001-2017 Markus Maurer - all rights reserved    |  Last modified: 29.10.2006  |  Print Page